Drucken

Flugzeugbatterien

Flugzeugbatterien

Flugzeugbatterien

Segelflugzeugbatterie

Für die Bordstromversotgung die wartungsfrei, verschlossene, wiederaufladbare Bleivliesbatterie.

Für diesen Zweck wird oft die 12V/7 Ah, die   S312/7S  verwendet.

Diese Batterie kann zur gewünschten Betriebsspannung in Serie geschalten werden.

Für Motorsegler G109B und Robin DR400  und Morane Starterbatterie

Als wartungsfreie, verschlossene, auslaufsichere Bleivliesbatterie ist die EXIDE Sprinter P  P12V600 als Starterbatterie

für den Motorsegler G109B und Robin DR400 durch ihre guten Hochstromeigenschaften bestens geeignet.

 

Starterbatterie in einer AN2

HIER geht es zu P12V600 >>